Angebote nur für Industrie, Handwerk und die freien Berufe.

   HF-Kabel & HF-Verbinder
 seit 1961
    
Inh. M. Kusch
Tel.    0231 25 72 41      Fax     0231 25 23 99
E-Mail:info@friedrich-kusch.de

Montageanleitung UG 21 - 15 TA

 

Home

Koaxkabel

Stecker

Montagen

Zubehör

Anfahrt

Impressum Service Datenschutz BOS-Funk

AGB


STG     S = versilbertes Steckergehäuse      T = PTFE-Dielektrikum        G = vergoldeter Mittelkontakt

 

TA   = Tres Alloy CuSnZn3 (weiße Bronze) + PTFE-Dielektrikum   

 

Montageanleitung für den N-Stecker UG 21- 15 TA
für Ecoflex 15 und LMR 600  
assembly instruction for UG 21-15 TA and LMR 600
 

 

  
photo Bild 1

von links: Gehäuse,  PTFE-Einsatz, lötfreier Mittelstift, Massehülse, schwarze Dichtung, Anpressring, Dichtung, Spannschraube mit Silicon-O-Ring

photo Bild 2

 

photo Bild 3

photo Bild 4


 

photo Bild 5


Die Massehülse kommt zwischen Folie und Geflecht.
The clamp must be placed between the copper foil and the braid.

photo Bild 6


 

photo Bild 7

photo Bild 8

 

 

photo Bild 9

 

photo Bild 10

 

Mithilfe unserer Koaxialkabelschere KKS 16 wird der Innenleiter immer so
geschnitten, dass die Innenleiterstruktur erhalten bleibt und der Mittelkontakt
problemlos aufgesteckt werden kann.

Our coax cable scissors cut the center conductor in a way
that its stucture does not change. You can easily put the center pin
onto the the cable.


photo Bild 11


photo Bild 12


 

Vergessen Sie bitte nicht, eine Kurzschlussüberprüfung durchzuführen!
Please, do never forget to check, if there is a short-circuit!
N'oubliez jamais de contrôler, s'il y a un court-circuit dans la fiche!
Non dimenticare di controllare se si trova un corto circuito nella spina!

Händleranfragen für unsere Produkte erwünscht.
Wir erstellen Ihnen gern individuelle Angebote.

Dealer enquiries wanted. We would like to prepare
individual quotations for you.

Si vous êtes commerçant(e), nous proposons de vous
soumettre une offerte individuelle.

Per i commercianti abbiamo offerte speciali.